Nachsorge

Mitgefühl, Verständnis, Unterstützung und Begleitung

Trauerfälle sind nicht planbar. Sie belasten Angehörige, Freunde und das Umfeld emotional und jeder Mensch reagiert anders auf Trauer. Diese Trauer verdient Raum und Zeit, denn das würdevolle Abschiednehmen und die schönen Erinnerungen sind die letzten wichtigen Bestandteile des Lebens.

Beim Beerdigungsinstitut Britz-Heitz können Sie sich auf Mitgefühl, Verständnis, volle Unterstützung und Begleitung durch und über eine schwere Zeit hinweg verlassen.

Den Raum und die Zeit, sich auf das Abschiednehmen und Erinnern konzentrieren zu können, möchten wir Ihnen geben – auch nachdem alle Details um die Beisetzung abgewickelt sind.

Wir sind für Sie da

Auch nach einer Beerdigung hört unsere Begleitung nicht auf. Wir bleiben Ansprechpartner, kümmern uns um Formalitäten, Vermittlung von Grabpflege und alles Weitere. Denn eine intensive Nachsorge gehört für uns genauso zur Tätigkeit eines Bestatters, wie die Vorsorge, die Ihnen und Ihren Angehörigen die Last nimmt.

Wir helfen Ihnen auch in der Zeit, mit Ihrer Trauer umzugehen und halten Ihnen so gut wie möglich den Rücken frei. Wenn Sie sich mit anderen Trauernden austauschen möchten, helfen wir Ihnen auch bei der Organisation von Trauercafés.

Rund um die Uhr für Sie erreichbar in Ensdorf:

(06831) 5 22 86

Rund um die Uhr für Sie erreichbar in Überherrn:

(06836) 43 00

Bestattungsarten